☰ Menü
Jetzt starten
Hauptseite » Blog » Erotikhotels für einen gelungenen Urlaub
  • Erotikhotels für einen gelungenen Urlaub

    Begleiterin Seit mehreren Jahren kann man beobachten, dass die Preise – insbesondere auch für Fernreisen- deutlich gesunken sind. Daher mussten sich die Hoteliers weltweit überlegen, wie sie die potenziellen Gäste davon überzeugen, dass ihr Hotel das richtige für sie ist. Die Konkurrenz ist groß und schläft nicht. Die Ersten „all-inklusive“ Angebote fanden ihren Weg auf den Markt und in die Herzen der Urlauber, die solch günstigen Angebote natürlich begeistert nutzten. Doch damit nicht genug, die Hoteliers wollten mehr und suchten nun einen Weg die Zielgruppen direkt anzusprechen. Die wirklich große Wende kam mit dem Internet. Als nahezu jeder Konsument seinen eigenen PC oder Laptop besaß, konnte man als Hotelier wesentlich gezielter auf die potenziellen Gäste zugehen. Die sogenannten Themenhotels kamen ins Spiel und werden bis dato sehr gerne gebucht.

    Was ist ein Themenhotel?

    Wie der Ausdruck Themenhotel bereits vermuten lässt, vertritt ein Themenhotel ein bestimmtes Motto, unter dem es geführt wird. Ziel war und ist es, die Zielgruppen im Internet gezielt anzusprechen. Ein deluxe Hotel wurde nunmehr nicht mehr nur bei seinem Namen beworben, sondern es wurden Begriffe wie Kuschelhotel, Erotikhotel, Liebeshotel, Unterwasserhotel mit in der Werbung integriert, sodass jeder Urlauber, durch seine Suche im Internet direkt zu den Hotels finden konnte, die ihn besonders ansprachen. Dabei wurde keine potenzielle Zielgruppe ausgelassen. Jeder wurde angesprochen indem man das, wonach sich der jeweilige Urlauber sehnt, mit dem eigentlichen Hotelnamen ergänzte. Wer einen Wellness Urlaub verbringen wollte, gab nunmehr einfach den Begriff „Wellnesshotel" in die Suchmaske ein, und schon gelangte er zu zig Angeboten, die seine Bedürfnisse erfüllten. Doch auch das Musikhotel, das Baumhaushotel, das Designhotel und das Pärchenhotel sind Begriffe, die häufig von Hoteliers genutzt werden, um die Gäste zu sich zu ziehen.

    Das Erotikhotel wird oft gesucht/ gebucht

    Das Erotikhotel wird sehr häufig von Single-Männern gesucht und oftmals führt diese gezielte Suche nach Thailand. Dies liegt in verschiedenen Faktoren begründet, zum einen ist Thailand bei den Singles als Insider-Tipp für Erotikurlaub ein Begriff und zum Anderen, können noch heute viele Urlauber, ihr Glück kaum fassen, dass eine Fernreise, die nach Thailand führt, heutzutage so günstig ist. Denn es ist noch nicht allzu lange her, da konnte sich ein „Otto Normalverdiener“ solch eine Fernreise nicht leisten. Thailand hat allerdings sehr viele Gesichter und hat somit nicht nur für Singlemänner allerhand tolles zu bieten. Die thailändische Kultur birgt ebenfalls sehr viele Faszinationen und auch „Sonnenanbeter“ und Wassersportler können dort voll auf ihre Kosten kommen.

    Das Erotikhotel in Thailand

    Begleiterin LioDa es zahlreiche Europäer in ihrer Urlaubszeit nach Thailand zieht, um dort einen Erotikurlaub zu genießen, ist das Erotikhotel natürlich ein Begriff, unter dem man viele Angebote finden kann. Als reine Hochburg für einen Erotikurlaub in Thailand ist Pattaya auf der ganzen Welt bekannt. Dabei hat der Urlauber verschiedene Möglichkeiten diesen zu verbringen und zu gestalten.

    Einer besonderen Beliebtheit erfreuen sich die Urlaube in einem sogenannten Liebeshotel, wobei man diesen mit einem Escort verbringt.

    Wie gestaltet sich eine Reise in ein Liebeshotel?

    Wenn man sich für einen Single Urlaub in Pattaya entschieden hat und diesen mit einem Escort erleben möchte, ist der Ablauf – mit dem richtigen Anbieter vom ersten Moment an, sehr einfach und gut strukturiert. Nachdem man alle Formalitäten geklärt hat und die Reise endlich antreten kann ist alles Weitere nur noch ein Vergnügen. In der Regel wird man am Flughafen in Bangkok abgeholt und in das gebuchte Domizil gefahren. Dadurch ist bereits ab der Ankunft keinerlei Stressfaktor mehr gegeben. Bei der Buchung eines sogenannten Erotikhotels, in dem man mit einer festen Begleiterin gemeinsam Unterkunft findet, wird bereits alles im Vorfeld genau erklärt, sodass man bereits bei seiner Ankunft im „Liebeshotel“ herzlich von seinem Escort begrüßt wird. Ab diesem Moment ist alles möglich, wonach sich das Herz eines Single-Mannes sehnt.

Stelle ein Frage oder hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird anderen Besuchern dieser Seite niemals angezeigt werden.

Bitte gib die Buchstaben ein, die in dem Bild angezeigt werden. Groß/Kleinschreibung wird nicht berücksichtigt.
Top